Wandern – fit und gesund durch Nordic Walking

Der Nordic Walking Virus wurde im Jahr 2002 aus Finnland nach Deutschland übertragen. Die Auswirkungen des „Krankheitsverlaufs“ sind sehr positiv zu beurteilen: Gewichtsverlust, verbesserte Sauerstoffaufnahme, Kräftigung des Oberkörpers, Lösen von Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich, Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems, Stärkung des Immunsystems und höheres allgemeines Wohlbefinden sind hier zu nennen.

Neben Touren rund um den Wiesensee unternimmt z. B. der Wanderclub „Hui Wäller“ auch weitere Nordic Walking Touren.

IVV-Nordic Walking Wanderweg „Rund um den Stöffel“

Zu den sogenannten Permanentwegen gehört der IVV-Nordic Walking Wanderweg „Rund um den Stöffel“. Die Strecke beläuft sich auf 10 km.

Start und Ziel sind das Informationszentrum im Stöffel-Park:

Stöffelstraße
57647 Enspel

Startkarten sind direkt im Informationszentrum im Stöffel-Park erhältlich.